DCD-Kurs
Onlinekurs

DCD-Komplettkurs (Mit und ohne Begleitung)

2 Kapitel 11 Lektionen Sport & Beschäftigung

Kursbeschreibung

Dieser Kurs führt dich von den ersten Übungen im DCD bis hin zur Choreographie. Schritt für Schritt führt dich Mica Köppel in Dancing Circle Dogs ein!
Der Kurs ist auch für komplette Neu-Einsteiger geeignet.
Das Modul 12 ist nur für den begleiteten Kurs verfügbar und wird im Ablauf des Kurses zur Verfügung gestellt.

Übersicht

NUR FÜR KURSTEILNEHMER

Grundlagenkurs 5 Lessons

Modul 1 - Einführung und Wurfbelohnung

Was ist DCD? Die Wurfbelohnung - Belohnung und Begeisterung für deinen Hund.

Modul 2 - Außen Führen

Jetzt lernst du, den Hund außerhalb des Kreises zu führen.
Dieses Modul solltest du erst beginnen, wenn dein Hund sich problemlos von der Kreismitte aus führen lässt.

Modul 3 - Betonierte Füße

Die Übung "betonierte Füße" ist die erste Übung, bei der dein Hund lernt, nicht mehr auf deine Körpersprache zu achten. Er soll vielmehr nur auf dein Wortsignal achten.

Modul 4 - Hinterher laufen

Wenn du deinem Hund hinterher läufst, ist es gar nicht so einfach, dass er sich
nicht zur dir umdreht und zu dir zurück kommt.

Modul 5 - Führfiguren

Viele Hundebesitzer denken, dass beim Longieren der Hund nur im Kreis läuft.
Das freut mich dann immer, wenn ich diejenigen eines Besseren belehren kann.

NUR FÜR KURSTEILNEHMER

Fortgeschrittenenkurs 6 Lessons

Modul 6 - Führhilfen abbauen

Es geht darum, dass du dich absolut frei bewegen kannst (in unseren Sportarten
DD, DCD und JAD-Dogs natürlich tänzerisch), ohne dass sich dein Hund
durch deine Bewegungen irritieren lässt.

Modul 7 - Gangarten

Nicht jeder Hund galoppiert gerne. Genauso wenig wie mancher Vierbeiner
beim Sport nicht gerne trabt. Das ist von Hund zu Hund verschieden.
Dein Hund lernt die Gangarten.

Modul 8 - Musikalische Interpretation

Genau wie bei Dogdance, sollst du auch bei DCD die Musik, die du für euch ausgewählt
hast, tänzerisch interpretieren.

Modul 9 - Das Kreuzen

Das Kreuzen ist mit eine der schwierigsten Übungen bei Dancing Circle Dogs.
Es geht darum, dass du deinem Hund am Kreisrand entgegen läufst - und er an
dir außen vorbei weiterläuft, ohne bei dir anzuhalten.

Modul 10 - Den Kreis abbauen

Du lernst deinem Hund auch ohne Begrenzung (Stangen) zu longieren.

Modul 11 - Der Aufbau einer Choreographie

Bei Dancing Circle Dogs geht es darum, dass du – zusammen mit deinem
Vierbeiner – zu der von dir ausgewählten Musik – eine schöne Choreographie
erstellst.
Alles was du mit deiner Fellnase zu Musik machst, macht nicht nur dir gleich
viel mehr Spaß, sondern beschwingt auch deinen Hund.

Pen